www.spanien.iwagner-reisen.de
www.spanien.iwagner-reisen.de
Sprachkurs in Spanien
Neue Navigation

Land & Leute

So wie auch über andere Länder und Völker gibt es auch über Spanien und die Spanier einige bekannte Stereotypen. Das „Zuspätkommen“ soll demnach Sportart Nummer eins sein, gefolgt von der Siesta. Alles wird immer locker genommen und nichts ist wirklich dringend. Natürlich tragen alle Spanier Ponchos und Sombreros oder alternativ auch gerne Flamenco-Kleider und trinken ausschließlich Sangria, während sie sich Stierkämpfe ansehen. Nun gut, einige dieser Stereotypen treffen wahrscheinlich voll ins Schwarze, aber ebenso, wie nicht jeder Deutsche in Lederhosen herumläuft, sind auch die Spanier oft ganz anders, als man denkt.

Sie sind sehr freundlich und hilfsbereit, wissen das Leben unter der Sonne zu genießen und sind, wenn auch nicht immer, recht bequem. Dieses Bequemsein, das sich hauptsächlich in einer langsamen Gangweise, wenig Gefühl für Eile und der Denke „Mañana, mañana“ (Morgen hat’s auch noch Zeit) äußert, liegt aber wahrscheinlich auch an den hier oft hohen Temperaturen vor allem im Sommer (der hier nicht nur von Juli bis August dauert, sondern manchmal bereits von Anfang März bis Ende September). Und tatsächlich gehen die Uhren im Sommer langsamer. Die Häuser, in denen die Klimaanlagen fast rund um die Uhr laufen, werden nur in der Früh und am Nachmittag verlassen, und wenn man dazwischen doch mal auf die Straße muss, dann wird sofort überall der Schatten gesucht. Sobald die Sonne untergeht, erwachen die Spanier zum Leben und verlassen ihre Häuser. Sie gehen in ihre Eckkneipen, um mit Freunden und Bekannten bei einem Bier die Fußballergebnisse zu besprechen oder Neuigkeiten auszutauschen. Sangria wird von den Spaniern sehr selten bestellt. Dieses Getränk wird als das Getränk der Touristen angesehen - etwas Besseres als das spanische Bier gibt es ohnehin nicht: Ganz gleich ob Cruzcampo, Victoria, Mahou oder Alhambra ... Hauptsache gut gekühlt und in großen Mengen. Noch besser schmeckt das Bier nur, wenn im Fernsehen ein Fußballspiel gezeigt wird. Das Land ist in zwei Mannschaften aufgeteilt. Die eine Hälfte unterstützt Real Madrid und die andere FC Barcelona. Wenn diese zwei Teams aufeinandertreffen, kommt das alltägliche Leben zum Stillstand, und man hört nur ab und zu das Gejubel der Fans.

Land: Spanien

Bereist man das Land von Nord nach Süd, kann man sehen wie viel Spanien zu bieten hat. Viel Grün und Wildnis im Norden des Landes. Hohe Berge, naturbelassene Strände, idyllische kleine Dörfer und viel Kultur. In der Mitte des Landes befindet sich Madrid, die Hauptstadt. Es gibt hier aber auch viele andere bekannte Städte wie beispielsweise Toledo, Salamanca und Segovia. Dieses Gebiet ist von einer außerordentlich reichen Geschichte geprägt. Als Nächstes kommt natürlich der sonnige Süden des Landes mit endlos langen Stränden, viel Hitze, vielen Touristen und einmaligen Sehenswürdigkeiten. Doch dies ist nur das Festland Spanien. Nicht weit entfernt von der iberischen Halbinsel, im Mittelmeer, befindet sich die Inselgruppe der Balearen, bestehend aus der größten Insel Mallorca und den kleineren Inseln Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera. Auch wenn Viele Mallorca und Ibiza nur aufgrund der guten Partyszene kennen, ist es falsch, diese Inselgruppe allein unter diesem Aspekt zu sehen, denn das Nachtleben ist nur eine der vielen Angebote auf diesen schönen Inseln.

Kanarische Inseln

Wenn wir noch weiter in den Süden gehen, finden wir im Atlantik, knapp 100 Kilometer westlich der afrikanischen Küste eine weitere Inselgruppe, die zu Spanien gehört, die Kanarischen Inseln. Die bekanntesten der insgesamt 13 Inseln sind Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma und La Gomera. Dank des ganzjährigen angenehmen Klimas ist diese Inselgruppe in allen Jahreszeiten ein beliebtes Reiseziel. Ebenso wie auf dem Festland gibt es hier auch viel zu entdecken und zu unternehmen. Der größte Berg Spaniens, El Teide, befindet sich auf Teneriffa, die kanarischen Bananen sind hier beheimatet und jede Insel hat ihre eigenen Besonderheiten zu bieten.

Nicht zu vergessen sind dann natürlich noch die zwei an Marokko angrenzenden spanischen Enklaven Melilla und Ceuta an der afrikanischen Mittelmeerküste. Diese zwei Städte können hauptsächlich per Fähre aus dem Süden Spaniens (aus Málaga oder Algeciras) erreicht werden. In Melilla wurde auch ein kleiner Flughafen erbaut, der hauptsächlich von der spanischen Fluggesellschaft Iberia aus verschiedenen europäischen Städten angeflogen wird.

Spanien bietet in seiner Vielfalt für Viele Vieles: Natur und Wildnis, Städte und Kultur, Sonne, Meer, Strand und Party, Entspannung und Abenteuer.

Edith G.



Ihr Kommentar dazu:
Titel:

Autor:

Beschreibung:


Hinweis: Ihr Kommentar wird erst nach der Prüfung durch einen Admin freigeschaltet. Ihr Kommentar muss sich auf den Artikel dieser Seite beziehen.
Bei sonstigen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder benutzen Sie unser Forum.

Admin schreibt:
Kommentare
Es ist noch kein Kommentar zu diesem Artikel vorhanden.

 

Impressum | Kontakt | Unsere Richtlinien/Nutzungsbedingungen | Copyright 2012 - 2017 Spanien.iWagner-Reisen.de



Neuigkeiten von iWagner:


Ausflüge & Touren in Malta

Auf dem Reiseportal ToursInMallorca.com finden Sie die besten Touren die Mallorca zu bieten hat. ... mehr

Wagner Sprachreisen WM- & Sommer-AngebotWagner Sprachreisen WM- & Sommer-Angebot

WOW-Angebot für Schüler und Studenten
20 % WM-Bonus auf unseren Sprachkurs diesen Sommer. Buche bis zum 30. Juni und sichere dir deinen WM-Bonus für jede Reisezeit in 2014. Das Angebot gilt für den Allgemeinen Englischkurs mit 20 Stunden pro Woche und dem Intensivkurs mit 30 Stunden in Sliema auf Malta. ... mehr

Ferienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweitFerienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweit

Mehr als 266.000 Ferienwohnungen stehen für Sie in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und anderen Ländern, Regionen und Städten weltweit zur Auswahl. Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihre Ferienwohnung bequem von Zuhause. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot nach Ihren Kriterien (inkl. Anreise und Freizeitprogramm vor Ort), bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt. ... mehr